Mittwoch, 6. Februar 2013

Bevor ich gehe...

Aussicht aus unserer Ferienwohnung im Engadin. Die Häuser dort sind wunderschön. (Sorry für den Finger oben links.)

Es ist kalt und nass hier im Unterland. Höchste Zeit also, um in die Berge zu fahren und Sonne zu tanken. Auch wenn ich wohl von der Skipiste dieses Jahr nicht viel zu sehen bekomme, freue ich mich auf die Spaziergänge mit Amelie in der atemberaubenden Winterlandschaft des Engadins. Zudem ist meine ganze Familie bereits dort. Die Skiferien sind noch die letzten Ferientage, die wir - auch wenn bereits alle Kinder erwachsen sind - immer zusammen verbringen. Und mit Amelie ist dieses Jahr zum ersten Mal auch Nachwuchs dabei. Wir haben immer viel Spass zusammen, essen viel, trinken viel, reden viel und sind unheimlich laut dabei. Einfach toll!

Kommentare:

  1. Das klingt wirklich schoen :-) - gute Erholung ich würde auch gerne zum Skifahren :-)

    Lg Katharina

    AntwortenLöschen
  2. Ich möcht auch mal wieder dabei sein :-)...schön wars damals bei euch in den bergen !!!

    AntwortenLöschen
  3. Bei diesem Bild bekomm ich Fernweh.....glg und noch schöne Tage

    AntwortenLöschen