Montag, 25. März 2013

Mit dem Kind zur Arbeit

Letzte Woche wurde ich an einen Presse-Event von Vertbaudet eingeladen. Das Label für Kindermode und Einrichtung präsentierte die neue Frühjahr-/Sommerkollektion und lud neben den Mamas auch gleich die Kinder ein. Zwar dachte ich erst, dass Amelie für die extra eingerichtete Spielecke noch etwas zu klein ist, doch da lag ich falsch: Sie war so fasziniert von den anderen Kindern und den vielen Spielsachen, dass sie auch noch zufrieden sitzen blieb, als Mama aus dem Blickfeld wich und in Ruhe mit den Erwachsenen sprach. Ich war begeistert von der Idee, mit dem Kind zur Arbeit gehen zu können und wünschte mir, dass das öfters möglich wäre.

Ich genoss die neue Freiheit, um die schöne Kollektion von Vertbaudet zu bestaunen. Besonders gefallen haben mir die Deko-Artikel des Labels. Wenn ich im Online-Shop von Vertbaudet stöbere, würde ich am liebsten gleich das ganze Kinderzimmer neu einrichten. Schlussendlich habe ich mich aber auf zwei runde Teppiche in Rot beschränkt. Sie passen perfekt in Amelies jetziges Zimmer und ich kann es kaum erwarten, bis sie hier ankommen.

Hier einige Impressionen des Events: Teile der neuen Kollektion, die wunderschön eingerichtete Spielecke und Amelie, wie sie mit einer Prinzessin Bekanntschaft macht. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen