Dienstag, 18. Juni 2013

Beauty-Ecke: BB Cream Sublime Beauty von l'Occitane

Ich habe schon viel von diesen neuen BB Creams gelesen. BB steht für Blemish Balm, was in etwa Makel-Balsam bedeutet. Die Cremes sollen kleine Alleskönner sein: Sie decken ab, pflegen die Haut und schützen vor der Sonne. Ich habe die BB Cream Sublime Beauty von l'Occitane getestet, welche mit einem Sonnenschutz von SPF 30 sogar für Sommertage tauglich ist. Die Cream ist nicht sehr deckend, was ich schön finde. Mir gefällt der natürliche Look. Das heisst aber auch, dass sie Augenringe oder Pickel nicht verschwinden lässt. Trotzdem lässt sie die Haut ebenmässiger und gepflegter erscheinen, was mir ausreicht. Ein grosses Plus ist, dass sie mir das mühsame Auftragen einer Tagescreme gefolgt von der Sonnencreme und dann noch vom Makeup erspart. Wer hat schon Zeit dafür, wenn das Kind im anderen Zimmer nach Aufmerksamkeit schreit? Zudem pflegt die Creme recht gut. Sie riecht auch sehr fein, ist für meine empfindliche Haut aber etwas zu sehr parfümiert. Ich würde die BB Cream von l'Occitane jedem weiterempfehlen, der im Sommer statt nur mit Sonnencreme gerne mit einem leichten Makeup aus dem Haus geht.

Auf diesem Bild trage ich die BB Cream von l'Occitane und Mascara, sonst nichts. Das Bild ist unbearbeitet. Wie ihr sehen könnt, ist die Creme nicht deckend, macht aber einen schönen Teint.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen