Donnerstag, 6. Februar 2014

Stilvoll durch den Wintert


«So, jetzt isch gnueg Heu dune. Das Chind brucht frischi Luft!» Kennen Sie diesen Satz? In meinem Haushalt fällt er mindestens einmal pro Tag. Es ist schon erstaunlich, wie schnell die Stimmung steigt, sobald ein Kind unter freiem Himmel ist. Besonders, wenn sich draussen Schneehaufen türmen. Keine Frage: Der Winter hat seine Vorteile. Ich kenne kein Kind, dass sich nicht von der Magie einer weissen Winterlandschaft mitreissen lässt.

Weniger schön am Winter: Es dauert ewig, bis alle warm genug angezogen sind, um das Haus zu verlassen. Es gilt – je nach Anzahl Kinder – unzählige Händchen und Füsschen warm einzupacken. Sind die Kinder bereit, sammelt Mama im Eiltempo ihre sieben Sachen zusammen. Inzwischen schreit bereits das erste Kind, weil es im Skianzug schwitzt. Deshalb der wichtigste Tipp für die Winterausrüstung der Mama: Sie muss unkompliziert sein. Und warm. Die coole Lederjacke, die früher mit einem Hoodie darunter auch im Winter noch getragen wurde, können Sie nun definitiv im Schrank verstauen. Den Kindern ist es nämlich egal, wenn Mama friert. Es ist ihnen sogar egal, wenn sie selbst vor Kälte blaue Lippen haben. Spass im Schnee geht vor.

Dasselbe gilt für High Heels. Ich wage sogar die radikale Aussage, dass im Winter auch ein guter Turnschuh nicht reicht. Es müssen Stiefel sein – vorzugsweise Gummistiefel. Denn Sie werden im Nassen stehen. Und Gummistiefel geben mit einer Schuheinlage aus Fell auch im Winter warm. Ein weiterer Vorteil: Der Open-Air-Look geniesst bei den Teenies derzeit grosse Beliebtheit – Sie werden mit den Gummistiefeln also nicht etwa alt, sondern jugendlich aussehen.

Damit wäre auch das Fusswerk geklärt. Nun fehlen noch Handschuhe, Schal und Kappe. Setzen Sie damit farbliche Akzente oder wählen Sie unauffällige Naturtöne, ganz egal. Aber verzichten Sie auf keinen Fall darauf. Spätestens wenn die Sonne hinter den Häusern verschwindet und der Wind um die Ecke bläst, werden Sie mir danken.

Text erschienen auf Famigros.ch.

1 Kommentar:

  1. Boah, sag nur, Du darfst für famigros schreiben? Ich durfte da auch mal Texte einsenden, waren denen aber wohl leider zu frech :( Für den Winter liebe ich übrigens die Stiefel von Sorel, Kamik, Columbia... hat auch die Migros. Aussen wasserdicht, kesse Schnürung für den Style und innen mit warmem Fell gefüttert :)

    AntwortenLöschen