Dienstag, 17. März 2015

Ich stille auch dieses Mal weiter



Nun ist Benjamin bereits sechs Monate alt. Höchste Zeit also für eine kurze Zwischenbilanz. Wie gerne ich stille, wisst ihr spätestens seit diesem Blogeintrag. Daran hat sich auch bei meinem zweiten Kind nicht viel geändert. Die Stillzeit kommt mir dieses Mal viel kürzer vor als beim letzten Mal. Vielleicht, weil ich bereits wusste, dass ich nicht nur sechs Monate stillen werde. Wahrscheinlich aber auch, weil Stillen nicht mehr sehr viel mit Stille zu tun hat, wenn nebenbei ein zweijähriges Mädchen für viel Unterhaltung sorgt. Das hat dazu geführt, dass ich es inzwischen manchmal sogar ein bisschen geniesse, wenn der Kleine in der Nacht nach Milch schreit. Dann sind wir nur zu zweit und haben alle Zeit und Ruhe der Welt.

Manchmal bin ich aber auch einfach nur müde und möchte schlafen. In solchen Momenten versuche ich daran zu denken, wie schnell diese erste Phase der intensiven Nähe bei Amelie vorbei gegangen ist. Das hilft mir, mein Baby so anzunehmen, wie es ist - ein Baby eben. Babys können noch so vieles nicht und brauchen uns deshalb rund um die Uhr. Das versuche ich dieses Mal zu geniessen, statt mir ständig zu wünschen, mein Junge wäre bereits grösser.

Übrigens trage ich seit sechs Monaten nichts anderes als die Seamless BHs von Carriwell. Ich wechsle ab zwischen dem Seamless Gelwire und dem Seamless Padded  BH - beide sind meiner Meinung nach gleich bequem. Man spürt sie nicht, trotzdem geben sie sehr viel Halt. Und genau das brauche ich von einem Still-BH. Meine ewige Suche nach dem perfekten Still-BH hat damit ein Ende genommen.

Kommentare:

  1. Halllleeeellllujaaaaa:-)
    1.Dein Bog ist super. Du bist super:-)
    Bin seit 2 Wochen Mutti und war in diesem Dilemma "Wo-schläft-die-Kleine" auch zu Beginn. Habe mich selbst in dieses Dilemma drängen lassen.so doof... die Kleine schläft bei uns im Bett und wir 3 sind glücklich.
    Finde es toll, dass du darüber geschrieben hast. Damit nimmst du Vielen (mir inkl.) jegliche Zweifel. Merci!!!
    Freue mich in deinem Blog nach weiteren tollen Infos zu stöbern. Werde bestimmt schnell fündig. glg

    AntwortenLöschen
  2. herzlichen dank für dein liebes kompliment :-) es freut mich immer, wenn ich mit anderen mamas erfahrungen austauschen kann!

    AntwortenLöschen