Mittwoch, 8. April 2015

DIY: Holz-Vase

Ihr habt es auf Facebook oder Instagram gesehen: Ich habe einen Akku-Bohrschrauber in der Hand gehabt. Und alle haben überlebt. Eigentlich würde ich ja gerne viel mehr DIY-Projekte auf meinem Blog machen, denn ich liebe Selbstgemachtes. Bloss fehlt mir leider das Können. Trotzdem habe ich es über Ostern mal wieder gewagt und es ging - bis auf einige wenige Rückschläge - ganz gut. Das Resultat ist ein Vasenständer aus Holz:




Was ihr dafür braucht: Ein Akku-Bohrschrauber mit Lochsägeaufsatz, eine Akkumultisäge (wenn ihr die Holzstücke nicht schon richtig zugeschnitten kauft oder von Hand sägen wollt), ein paar schöne Vasen, Holz nach Wunsch und ein paar Schrauben. "Hab ich alles nicht!", denkt ihr jetzt vielleicht verzweifelt. Nun, da habe ich gute Nachrichten für euch: Zusammen mit Bosch darf ich nämlich einem meiner lieben Leser einen Akku-Bohrschrauber verlosen.

Wer den Bohrschrauber gewinnen will, hinterlässt mir hier auf dem Blog oder auf Facebook einen Kommentar mit E-Mail-Adresse. Die Verlosung dauert bis Sonntag, 19.4.2015. Mitmachen dürfen dieses Mal leider nur die Schweizer Leserinnen und Leser unter euch. Ich wünsche euch viel Glück!

Kommentare:

  1. dann mach ich doch mal mit, vielleicht hab ich ja Glück ;-)! Die Holzvase finde ich super und würde Sie gerne mit dem Bosch Bohrschrauber nachmachen! herzlichst.stefanie@gmail.com

    AntwortenLöschen
  2. Der Vasenständer sieht wirklich klasse aus!! Definitiv nachmachenswert. Ich würde mich also auch über den Akkuschrauber von Bosch freuen. Liebe Grüsse Sarah Wyss
    harasssyw@tcnet.ch

    AntwortenLöschen
  3. Ich mache doch auch mit fals wir das Haus kriegen, können wir den sicher gut gebrauchen. Liebe Grüsse Yvonne ps:meine kontaktdaten hast du ja schon;-)

    AntwortenLöschen